Sport

Der Erfolg beginnt im Kopf

Sportler/innen und insbesondere Spitzensportler/innen stehen unter massivem Leistungs- und Erfolgsdruck. Um aber im entscheidenden Moment Höchstleistungen erbringen zu können, ist es notwendig, sein Ziel fest vor Augen zu haben und die gesamte Aufmerksamkeit darauf zu lenken. Man spricht in diesem Zusammenhang von „mentaler Stärke“.

Wer mental stark ist, ist in der Lage, über seine eigenen Grenzen hinauszuwachsen und bisher Unerreichbares zu erreichen. Der Fokus liegt dabei nicht auf dem Konkurrenten/der Konkurrentin, sondern auf der eigenen Person.

Im Mentaltraining lernen Sie, sich ausschließlich auf sich selbst und auf die eigenen Ziele zu konzentrieren. Ablenkungen und Unsicherheiten werden souverän weggesteckt; an Stelle von Nervosität und Zweifel tritt das richtige Maß an Anspannung und Motivation.

Um zum sportlichen Erfolg zu gelangen, ist es unerlässlich, neben dem körperlichen Training auch den Geist bzw. die Geisteshaltung zu trainieren. Dieser Faktor wurde bislang unterschätzt, gewinnt aber immer mehr an Bedeutung.

Kontakt